Pages Menu
TwitterRssFacebook
Menü

Gepostet by on Jan 17, 2017 in Allgemein, Ehe, Sex | 5 Kommentare

Kann eine Ehe ohne Sex funktionieren?

Kann eine Ehe ohne Sex funktionieren?

Ja, tatsächlich gibt es sie, die Ehen, die ohne Sex funktionieren. Doch nur die wenigsten reden darüber. Weder die älteren Generationen mit den jüngeren, noch fragen die Jüngeren die Älteren. Wahrscheinlich liegt es daran, dass wir Kinder uns gar nicht vorstellen wollen, wie es unsere Eltern noch immer miteinander treiben. Da ist es einfacher, gar nichts zu sagen.

Wir sollten nicht den Fehler machen, Ehen, die ohne Sex auskommen, wie bereits abgestorben zu betrachten. Mangelnder Beischlaf kann ein Indiz dafür sein, dass etwas in der Beziehung nicht stimmt, muss es aber nicht.

Paare die es schaffen, die gegenseitige Wertschätzung und die positiven Dinge des Partners zu würdigen, kommen auch ohne Sex aus. Deren Liebe ist geradezu so groß, dass Sexualität an Bedeutung verliert. Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Ehe ohne Sex auskommt oder auskommen muss. Das Bindungshormon Oxytocin wird auch durch Küssen und Streicheln erzeugt und nicht nur durch Sex.

Eine Ehe hat viele Aufgaben

Eine Ehe dient niemals nur dem Sex allein. Es gibt viele Faktoren, die für eine Ehe sprechen. Vertrauen, Fürsorge und Verständnis füreinander. Es ist erwiesen, dass gebundene Partner länger leben. Natürlich sind es auch finanzielle Aspekte, die vor allem noch unsere Großmütter an einen Ehemann gebunden haben. Dass sich das heute geändert hat, sehen wir an den steigenden Scheidungsraten.

Neben den Krankheiten hat sicher mangelnde Lust einen großen Anteil an der Ehe, die ohne Sex auskommt. Die Angst vor Unlust und Langweile scheint mir die größte Sorge zu sein. Das erklärt auch, warum es laufend Sonderhefte gibt. „Die 100 besten Sextricks“, „Was Sie schon immer über Sex wissen wollten“, „Wie Sie die Liebe finden, nach der Sie sich sehnen“ oder „Das Horoskop der erogenen Zonen“, so heißen die Schlagzeilen, die uns locken.

Natürlich kommt es vor, dass die Partner sich einfach nur aneinander gewöhnt haben und auch nichts vermissen. Ebenso kann es sein, dass eine klare oder stillschweigende Absprache vorliegt, die da lautet: „Wir leben jetzt ohne Sex.“

Absprachen vereinfachen das Ungleichgewicht

Diese Absprache kann einiges vereinfachen! Das größte Ungleichgewicht in einer Beziehung ergibt sich aus dem unterschiedlichen Bedürfnis nach Nähe und Distanz. Schaltet das Paar dieses einfach aus, kehrt Ruhe ein. Umarmungen sind dann möglich, ohne dass der eine sich bedrängt fühlt oder dass der andere meint, unbedingt seine eheliche Pflicht erfüllen zu müssen.

 

Warum funktioniert eine Ehe auch ohne Sex?

-Das Bindungshormon Oxytocin wird auch durch Küssen und Streicheln erzeugt, nicht nur durch Sex.

-Wenn die Sexualität weniger wird, kann dies Zeichen für eine stabile Beziehung sein und muss nicht unbedingt einen schlimmen Grund haben.

-Steigt die Wertschätzung der Partner, ist die Ehe nicht in Gefahr.

-Das Wohl und die Gesundheit des Partners sind wichtiger.

-Die geistige und emotionale Bindung heben die körperliche auf.

-Beide reden nicht mehr über dieses Thema.

-Die Partner sind aneinander gewöhnt. Die Gewohnheit siegt.

-Es gibt eine klare Absprache: Wir wollen ohne Sex leben!

 

Zum Problem wird die Ehe ohne, erst dann, wenn ein Partner darunter leidet.

Mina Urban

Aus dem Buch „Ehe ohne Sex“ ISBN 978-3-96014-040-5

5 Kommentare

  1. Neben den eher formellen Angelegenheiten, wie berufliche Tätigkeiten oder Kinder, ist Sex schon eine wichtige Sache. Wenn man sich sexuell nicht versteht, was man eigentlich vor einer Ehe merkt, ist die Ehe eben nur halb erfüllt.

  2. Ja, Sex ist eine wichtige Sache im Leben. Doch ist sie auch eine wichtige Sache in der Ehe? Das ist die erste Differenzierung, die meiner Ansicht nach gemacht werden muss.
    Eine Ehe oder jedwede andere feste Beziehung (dazu braucht es keinen Trauschein) kann durchaus stabil, erfüllt und lebendig sein ohne Sex.
    Und absolut lebenswert.
    Sowie Sex auch ausserhalb der Ehe oder jedweder anderen festen Beziehung gelebt werden kann.
    Ich denke, es ist wichtig, die Barrieren aufzubrechen. Erstmal in unserem Kopf, und dann (übrigens ganz wie von selbst) auch in unserem Leben.

    Danke für dieses wichtige Thema!
    Lieber Gruss.

  3. Ich habe versucht, meine Ehe ohne Sex fortzuführen, das ganze über viele Jahre. Mit meiner Frau habe ich oft darüber gesprochen, das mir Sex sehr fehlt. Zudem habe ich immer wieder versucht, mich ihr zu nähern, leider ohne Erfolg. Das ganze habe ich tapfer ertragen, bis unsere Kinder groß waren. Dabei bin ich ein sehr einsamer und trauriger Mensch geworden, ich hatte keine Gefühle mehr, mein Selbstbewusstsein hat gelitten. Bestätigung habe ich im Beruf und beim Sport gefunden.
    Wir haben in sehr geordneten Verhältnissen gelebt, hatten wirtschaftlich keine Not. In unserem Bekanntenkreis haben wir eine Bild eines zufriedenen Paares vermittelt, mehr Schein als sein.
    Im vergangenen Jahr habe ich nach einem schönen Abend erneut einen Annäherungsversuch unternommen, weil ich so Sehnsucht nach Nähe und Zärtlichkeit hatte. Die Nacht nahm den mir seit Jahren bekannten Verlauf, mal wieder ein Korb. In dieser Nacht habe ich bitterlich geweint und wusste, dass unsere Ehe nicht mehr zu retten war.
    Kurze Zeit nach dieser Begebenheit hat eine Frau meinen Lebensweg gekreuzt und wir haben uns ineinander verliebt. Wegen einer beruflichen Verbindung zu dieser Frau haben wir beide versucht, diese Liebe nicht anzunehmen und waren der Meinung, das würde funktionieren. Gotte sei Dank „Herz über Kopf“, wir sind heute, trotz einiger Herausforderungen bzgl. der Lebensumstände, ein Paar und leben zusammen. Wir sind sehr glücklich und haben ein wunderschönes Sexualeben. Heute weiß ich nicht mehr, wie ich den Zustand zuvor aushalten konnte.
    Eine Ehe/Beziehung ohne Sexualität kann nur funktionieren bei gleicher Bedürfnislage. Ist diese zu unterschiedlich, kann es, nach meiner Auffassung, nicht funktionieren.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.