Pages Menu
Categories Menu

Beratung

Ein persönliches Gespräch mit mir:

Mina Urban

Fotoquelle: © KaWa Fotography

Durch unzählige Gespräche mit Betroffenen und meine eigene schmerzvolle Erfahrung weiß ich, wie groß das Leid von Betroffenen sein kann. Es gibt sowohl Männer als auch Frauen, die dem Partner den Sex verwehren. Ein Gespräch ist meist nicht möglich. Ich biete Ihnen bei einem Gespräch am Telefon die Möglichkeit, sich aus diesem Teufelskreis zu befreien. Ehemännern gebe ich Erkenntnisse zu den Gedanken der Frau, und Ehefrauen helfe ich aus meiner eigenen Erfahrung heraus.

Es gibt unterschiedlichste Möglichkeiten, um das eigene Selbstbewusstsein wieder zu erlangen, ohne die Liebe zum Partner zu gefährden. Eine Trennung ist nicht immer die Lösung.

Die Ehe ohne Sex kann wunderbar sein, wenn beide damit einverstanden sind. Tatsächlich sind nur 1/3 aller Paare mit ihrem Sexleben zufrieden. Die in Illustrierten angebotenen „Hilfen“ sind in einer Ehe, die schon länger ohne Sex auskommt, oft keine Lösung. Oftmals „mauert“ ein Partner. Der Andere leidet und kann sich nur selten jemandem anvertrauen. Ich biete Ihnen meine Beratung an und verspreche Diskretion. Zusammen können wir Wege finden, Ihr Leid zu lindern oder gar zu lösen. Das funktioniert nicht von heute auf morgen. Meist ist dies ein langer Prozess, zu dem ein Anruf bei mir der erste Anstoß ist.

Mein Buch „Ehe ohne Sex“ ist im Winterwork Verlag erschienen. Sie finden es überall, wo es Bücher zu kaufen gibt – als E-book bereits für 9,99 Euro und als Taschenbuch für 12,90 Euro. Das Buch gibt Ihnen einen ersten Einblick in meine Denk- und Arbeitsweise.

Sollten Sie noch Fragen haben oder wünschen Sie noch weitere Informationen, schreiben Sie mir gern eine Nachricht.

Ihre Mina Urban

 

Sie Investieren pro angefangene halbe Stunde 60 Euro:

  • bis 30 Minuten Telefonat = 60 Euro
  • bis 60 Minuten Telefonat = 120 Euro
  • bis 90 Minuten Telefonat = 180 Euro
Mailen Sie mir einfach!

 

Für mögliche Konsequenzen kann keine Haftung übernommen werden. Bei Verdacht auf eine ernsthafte psychische oder physische Erkrankung wenden Sie sich bitte immer zuerst an Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Meine Arbeit ersetzen niemals die Behandlung eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten! Weiter ist es mir laut Gesetz nicht gestattet, Heilversprechen abzugeben oder Diagnosen medizinischer Art zu stellen.